UNSERE VERANSTALTUNGEN 
2020

GRONAU (L)ACHT - DIE Comedy-Show



Der Einbecker Comedian Dennie Klose (unter anderem bekannt aus „Upps – die Pannenshow“) organisiert mit seinem Partner Heiko Jörns seit fünf Jahren die Comedy-Reihe „EINBECK LACHT“. 

Das Format, die Comedians in Locations auftreten zu lassen, wo sie ganz nah am Publikum sind und Dialoge mit den Zuschauern führen, war von Beginn an ein Volltreffer. Die Comedians geben sich die berühmte Klinke in die Hand.

Was im Weinhaus Jörns in Einbeck begann, wurde vor drei Jahren um die Reihe „GANDERSHEIM LACHT“ erweitert, dort wird in einer Gärtnerei gelacht.  

Seit 2019 präsentieren Dennie Klose und die LEINE-DEISTER-ZEITUNG das Erfolgsformat unter dem Titel „GRONAU (L)ACHT!“ auch im Leinebergland. „Mittlerweile werden wir von Künstlern sogar angefragt und müssen kaum noch selbst auf sie zugehen“, so Klose, der viele Kontakte in der Comedy-Szene pflegt.

Folgende Comedians haben sich in diesem Jahr zu GRONAU (L)ACHT angesagt:

  • 27. Februar 2020: Tim Perkovic, Johann Theisen und Berhane Berhane
  • Die Veranstaltung am 05. Juni 2020 ist leider abgesagt. Alle bereits verkauften Tickets behalten für die September-Veranstaltung ihre Gültigkeit
  • 10. September 2020: Kerstin Luhr, Don Clarke und Naim Jerome Antoine Sabani

Die Veranstaltungen im Februar, Juni und September finden im Verkaufsraum von LVB Steinbrink (Gewerbegebiet West in Gronau) statt. 

Zum Comedy-Finale-2020 geht die Show auf Reisen, macht einen Abstecher ins UNESCO-Welterbe Fagus-Werk, erbaut vom weltberühmten Bauhaus-Arichtekten Walter Gropius. „GRONAU (L)ACHT! ... meets Weltkulturerbe“ heißt es am Donnerstag, 5. November.

  • 05. November 2020: Bätz, Bora und Martin Niemeyer

Tickets zum Preis von 20,00 € Stehplätze und 25,00 € Sitzplätze können im Modehaus Schlichtmann und bei der Leine-Deister-Zeitung in Gronau oder im Besucherzentrum des Welterbes Fagus-Werk in Alfeld gekauft werden. Online-Bestellungen sind hier möglich.

zurück zur STARTSEITE 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram